Einleitung zur Gratifikation

Die Gratifikation ist eine ausserordentliche Zulage (Sondervergütung), die zum Lohn hinzutritt und bei bestimmten Anlässen ausgerichtet wird. Sie hängt stets in einem gewissen Mass vom Willen des Arbeitgebers ab.

Drucken / Weiterempfehlen: